Umstellung bei Google Fotos und Google Drive

Was genau ist geplant?

Ab dem 10. Juli 2019 werden Google Fotos und Google Drive nicht mehr automatisch synchronisiert. Durch diese Umstellung können Sie ganz einfach auswählen, wo Fotos und Videos in den verschiedenen Google-Produkten gespeichert werden sollen.

  • Wenn Sie Fotos in Google Drive oder Google Fotos hochladen oder löschen, werden die Änderungen im anderen Dienst nicht übernommen.
  • Auf photos.google.com können Sie Ihre Fotos und Videos aus Google Drive zu Google Fotos kopieren.
  • Inhalte, die in Originalqualität zwischen Google Drive und Google Fotos kopiert wurden, werden auf Ihren Speicherplatz angerechnet. Weitere Informationen
  • Bereits vorhandene Fotos und Videos sind weiter in Google Fotos und Google Drive gespeichert.
     
  • Quellenangabe: Google