A1 bringt 5G Ready Internettarif auf den Markt

Nachdem Magenta (ehemals T-Mobile Austria) die ersten 5G Ready Smartphone Tarife vorgestellt hat, bringt jetzt A1 den ersten 5G Ready Flatrate Internet-Tarif auf den Markt. Bis dahin kann man es mit bis zu 300 Mbit nutzen (500 Mbit kann eventuell in den Ballungszentren bzw. Landeshauptsädten gelegentlich erreich werden), soweit die Verfügbarkeit dies zulässt. Oft sind aber die Geschwindigkeiten trotz des Preises eher ernüchternd. Bleibt also abzuwarten, wie sich das alles nächstes Jahr entwickeln wird.